Abschluss in der Tasche: Gratulation, Biki!

Herzlichen Glückwunsch, Biki! Die 18-Jährige hat die Abschlussprüfung „Secondary Education Examination“ (kurz: SEE) der 10. Klasse erfolgreich bestanden. Sie erzielte einen Grade Point Average (GPA) von 2,9 Punkten und somit ein gutes Ergebnis. Was für eine super Leistung!

Biki hat allen Grund, stolz auf sich zu sein, denn sie hat nun die Sekundarschule absolviert - als zweites unserer Future-Citizen-Kinder, nach Loveis. Der Sekundarabschluss ist in Nepal ein wichtiger Meilenstein in der Schullaufbahn eines Kindes, denn er ermöglicht es, auf einer höheren Schule die 11. und 12. Klasse zu besuchen. Dies plant auch Biki. Noch ist sie sich allerdings nicht sicher, in welche Richtung sie gehen möchte. Aktuell schwankt sie zwischen der Management- und der Rechtsfakultät.

Wie es mit ihrer Schullaufbahn nun weitergeht, ist allerdings auch aus einem anderen wesentlichen Grund nicht gewiss. Aufgrund der Corona-Krise sind die Schulen landesweit immer noch geschlossen. Zudem wird man in Nepal derzeit angehalten, das Haus nicht zu verlassen. Somit ist es leider für Biki im Moment gar nicht möglich, sich erste Eindrücke vom Highschool-Alltag zu verschaffen.

Nichtsdestotrotz wünschen wir Biki alles Gute auf ihrem weiteren schulischen Weg und drücken den Menschen in Nepal die Daumen, dass das Land bald wieder zur Normalität zurückkehren kann.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.