Newsroom

Das für Nepalesen zweitwichtigste Fest im Jahresverlauf, das hinduistische Tihar-Festival, fand in diesem Jahr im Oktober statt. Festgelegte unterschiedliche Riten bestimmten den Tagesablauf nepalesischer Familien über rund fünf Tage.
Andreas Wolter aus dem FC-Team Deutschland ist gerade für einige Wochen in Nepal. Zusammen mit seiner Frau Yvonne Müller und Bibi Funyal besuchte er auch Jiri, die Heimat der Future-Citizen-Kinder
Um unsere ehrenamtliche Arbeit für Future Citizen zielgerichteter organisieren zu können, möchten wir in den kommenden zwei Wochen (bis zum 06.10.17) über eine Umfrage mehr über Ihre Erwartungen an unsere Arbeit und das Projekt erfahren.
startsocial ist ein bundesweiter Wettbewerb zur Förderung des ehrenamtlichen sozialen Engagements und hat für den Jahresrückblick 2016/ 2017 ein Interview mit Dr. Reiner Meierbeck geführt.
Gesunde Ernährung ist ein wichtiges Thema bei Future Citizen. Genauso das Prinzip, den Kindern Wissen sowie Nepalesische Tradition und Kultur zu vermitteln, indem sie selbst aktiv werden.
Ein Ausflug der besonderen Art stand für unsere Future-Citizen-Kinder am 14. Juli auf dem Programm: Es ging zum Gesundheits-Check.
Alle 25 Future-Citizen-Kinder konnten ihre Schulnoten verbessern, teils sogar in erheblichem Maße.
Sein Pfandgeld zu spenden, ist mehr als eine kleine Geste. Es ist Ansporn für andere Kunden, dies ebenfalls zu tun. Zusammen können wir viel erreichen.
Dr. Reiner Meierbeck wurde von der BMW Group für sein Engagement für Future Citizen ausgezeichnet.
Tags: Events, Award
Hintergründe, Berichte über Projekte und Finanzen sowie Impressionen aus dem Alltag unserer Kinder in Nepal.
Tags: Events, Spenden
Ein paar Impressionen vom Event im Dezember 2016 in Gröbenzell bei München mit
TV-Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein und Mount-Everest-Bergsteigerin Helga Hengge
Tags: Events, Spenden
Auf dem Rückflug nach Kathmandu hatte Bibi Funyal großes Gepäck. Mit dabei: viele Winterjacken, die von Familien aus Grünwald bei einer kurzfristigen Sammelaktion zur Verfügung gestellt wurden.
1 von 2